Suche

Suche

Login

Login




Registrierung.
. Passwort vergessen?
.

 

 

 

TaeKwonDo Özer e.V.

 

Findelwiesenstr. 11

 

90478 Nürnberg

 

Fon +49 (0) 911 47 40 398

 

Fax +49 (0) 911 48 08 710

 

E-Mail: TKDOezer@web.de

 

(AC) Stand: 23.09.2011

 

 

 

 

Trainingszeiten:

 

Kindertraining

 

Mo, Mi u. Fr

 

17:00 - 18:30 Uhr

 

 


Erwachsenentraining

 

Mo, Mi u. Fr

 

19:00 - 21:00 Uhr

 

 


Fitnesstraining für Wettkämpfer

 

Di

 

17:00 - 18:00 Uhr JugB

 

18:00 - 19:00 Uhr JugA+Sen

 

 


Wettkampftraining

 

Do

 

17:00 - 19:00 Uhr

 

 


Bundesstützpunkttraining

 

Mi

 

19:00 - 21:00 Uhr

 

 

Kindertraining (3-6 Jahre)

 

So

 

10:30 - 11:30 Uhr

 

 


Neuanmeldungen

 

Fr

 

17:00 - 18:30 Uhr

 

 

Probetraining:

keine Anmeldung oder
TaeKwonDo-Anzug nötig,
einfach zu den ent-

sprechenden Trainings-

zeiten vorbeikommen und mitmachen

 

(AC) Stand: 20.12.2016

 

 

 

 

 

Terminkalender:

 

 

Cretì Cup - Internationaler Reutlinger / Tübinger Pokal

 

Reutlingen, Baden-Württemberg

 

Sa

20.01.2018

 

 

 

WT Grand Slam Champions Series - Wettkampftag 4 von 5

Wuxi, China

 

Sa

20.01.2018

 

 

 

Sportlerehrung der Stadt Nürnberg

 

Nürnberg

 

Fr

26.01.2018

 

 

 

WT Grand Slam Champions Series - Wettkampftag 5 von 5

 

Wuxi, China

 

Sa

27.01.2018

 

 

 

Deutsche Senioren-Meisterschaft

 

Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen

 

Sa

27.01.2018

 

 

 

Deutsche Jugend-A-(U18)-Meisterschaft

 

Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen

 

So

28.01.2018

 

 

 

U.S. Open

G2

 

Las Vegas, NV, U.S.A.

 

Di

30.01.2018 bis

 

Fr

02.02.2018

 

 

 

European President's Cup for Kids (International Children's Championships)

 

Sindelfingen, Baden-Württemberg

 

Sa

03.02.2018 bis

 

So

04.02.2018

 

 

 

European Clubs Championships

G1

 

Istanbul, Türkei

 

Di

06.02.2018 bis

 

Fr

09.02.2018

 

 

 

Turkish Open

G1

 

Istanbul, Türkei

 

So

11.02.2018 bis

 

Mi

14.02.2018

 

 

 

Fujairah Open

G1

 

Fudschaira, Vereinigte Arabische Emirate

 

Fr

16.02.2018 bis

 

So

18.02.2018

 

 

 

Spanische Jugend-A-(U18)-Meisterschaft

 

Córdoba, Andalusien

 

Sa

24.02.2018

 

 

Slovenia Open

G1

 

Maribor, Slowenien

 

Sa

24.02.2018 bis

 

So

25.02.2018

 

 

 

Egypt Open

G2

 

Alexandria, Ägypten

 

Sa

24.02.2018 bis

 

So

25.02.2018

 

 

 

Challenge Cup

 

Altmannstein, Oberbayern

 

Sa

03.03.2018

 

 

 

Sofia Open

G1

 

Sofia, Bulgarien

 

Sa

03.03.2018 bis

 

So

04.03.2018

 

 

 

Dutch Open

G1

 

Eindhoven, Niederlande

 

Sa

10.03.2018 bis

 

So

11.03.2018

 

 

 

Belgian Open

G1

 

Lommel, Belgien

 

Sa

17.03.2018 bis

 

So

18.03.2018

 

 

 

1. Bayernpokal

 

Neu-Ulm, Schwaben

 

Sa

24.03.2018

 

 

 

Spanish Open

G1

 

Alicante, Spanien

 

Sa

24.03.2018 bis

 

So

25.03.2018

 

 

 

President's Cup Africa

G2

 

Agadir, Marokko

 

Sa

31.03.2018 bis

 

So

01.04.2018

 

 

 

Welt-Qualifikationsturnier für die Olympischen Jugend-Spiele

 

Hammamet, Tunesien

 

Fr

06.04.2018 bis

 

Sa

07.04.2018

 

 

 

German Open

G1

 

Hamburg

 

Sa

07.04.2018 bis

 

So

08.04.2018

 

 

 

Jugend-(U18)-Weltmeisterschaft

 

Hammamet, Tunesien

 

Mo

09.04.2018 bis

 

Fr

13.04.2018

 

 

 

President's Cup Europe

G2

 

Athen, Griechenland

 

Mi

25.04.2018 bis

 

So

29.04.2018

 

 

 

Professional Taekwondo Open 1 2018

 

Zamora, Spanien

 

Sa

28.04.2018

 

 

 

Ukraine Open

G1

 

Charkiw, Ukraine

 

Sa

05.05.2018 bis

 

So

06.05.2018

 

 

 

Europameisterschaft

G4

 

Kasan, Russland

 

Do

10.05.2018 bis

 

So

13.05.2018

 

 

 

Austrian Open

G1

 

Innsbruck, Österreich

 

Sa

26.05.2018 bis

 

So

27.05.2018

 

 

 

WTF World Grand Prix 1

G4

 

Rom, Italien

 

Fr

01.06.2018 bis

 

So

03.06.2018

 

 

 

Luxembourg Open

G1

 

Luxemburg, Luxemburg

 

Sa

16.06.2018 bis

 

So

17.06.2018

 

 

 

Mittelmeer-Spiele

G1

 

Tarragona, Spanien

 

Fr

22.06.2018 bis

 

So

01.07.2018

 

 

 

Bavaria Open

 

Nürnberg

 

Sa

23.06.2018 bis

 

So

24.06.2018

 

 

 

2. Bayernpokal

 

Nürnberg

 

Sa

14.07.2018

 

 

 

Europäische Hochschul-Spiele

 

Coimbra, Portugal

 

So

15.07.2018 bis

 

Sa

28.07.2018

 

 

 

WTF World Grand Prix 2

G4

 

Moskau, Russland

 

Fr

27.07.2018 bis

 

So

29.07.2018

 

 

 

Russia Open

G1

 

Moskau, Russland

 

Sa

01.09.2018 bis

 

So

02.09.2018

 

 

 

Polish Open

G1

 

Warschau, Polen

 

Sa

15.09.2018 bis

 

So

16.09.2018

 

 

 

WTF World Grand Prix 3

G4

 

Taipeh, Taiwan

 

Do

20.09.2018 bis

 

Sa

22.09.2018

 

 

 

Olympische Jugend-Spiele

 

Buenos Aires, Argentinien

 

Mo

01.10.2018 bis

 

Fr

12.10.2018

 

 

 

Riga Open

G1

 

Riga, Lettland

 

Sa

06.10.2018 bis

 

So

07.10.2018

 

 

 

WTF World Grand Prix 4

G4

 

Manchester, Großbritannien

 

Fr

19.10.2018 bis

 

So

21.10.2018

 

 

 

Greece Open

G1

 

Athen, Griechenland

 

Sa

20.10.2018 bis

 

So

21.10.2018

 

 

 

3. Bayernpokal

 

Bobingen, Schwaben

 

Sa

20.10.2018

 

 

 

Serbia Open

G1

 

Belgrad, Serbien

 

Sa

27.10.2018 bis

 

So

28.10.2018

 

 

 

Croatia Open

G1

 

Zagreb, Kroatien

 

Sa

10.11.2018 bis

 

So

11.11.2018

 

 

 

Bayerische Meisterschaft

 

Rottenburg a.d.Laaber, Niederbayern

 

Sa

17.11.2018

 

 

 

Paris Open

G1

 

Paris, Frankreich

 

Sa

17.11.2018 bis

 

So

18.11.2018

 

 

 

Israel Open

G1

 

Ramla, Israel

 

Sa

24.11.2018 bis

 

So

25.11.2018

 

 

 

WTF World Grand Prix Finale

G8

 

Fudschaira, Vereinigte Arabische Emirate

 

Mi

12.12.2018 bis

 

Do

13.12.2018

 

 

 

Open Internacional de Andalucía

 

Córdoba, Andalusien

 

Sa

15.12.2018

 

 

 

Team-Weltmeisterschaft

G2

 

Fudschaira, Vereinigte Arabische Emirate

 

Sa

15.12.2018 bis

 

So

16.12.2018

 

 

 

Weltmeisterschaft

G12

 

Manchester, Großbritannien

 

Mi

15.05.2019 bis

 

So

19.05.2019

 

 

WTF World Grand Prix 1

G4

 

Rom, Italien

 

Fr

??.06.2019 bis

 

So

??.06.2019

 

 

Europa-Spiele

G4

 

Minsk, Weißrussland

 

Fr

14.06.2019 bis

 

So

30.06.2019

 

 

Universiade

G2

 

Neapel, Italien

 

Mi

03.07.2019 bis

 

So

14.07.2019

 

 

Kadetten-(U15)-Weltmeisterschaft

 

Sydney, Australien

 

??

??.08.2019 bis

 

??

??.08.2019

 

 

WTF World Grand Prix ?

G4

 

Chiba, Japan

 

Fr

13.09.2019 bis

 

So

15.09.2019

 

 

WTF World Grand Prix ?

G4

 

Sofia, Bulgarien

 

Fr

18.10.2019 bis

 

So

20.10.2019

 

 

WTF World Grand Prix Finale

G8

 

Moskau, Russland

 

Fr

06.12.2019 bis

 

Sa

07.12.2019

 

 

Team-Weltmeisterschaft

G2

 

Moskau, Russland

 

Mo

09.12.2019 bis

 

Di

10.12.2019

 

 

Olympische Spiele

G20

 

Tokio, Japan

 

Fr

24.07.2020 bis

 

So

09.08.2020

 

 

WTF World Grand Prix Finale

G8

 

Tunis, Tunesien

 

Fr

04.12.2020 bis

 

Sa

05.12.2020

 

 

Team-Weltmeisterschaft

G2

 

Tunis, Tunesien

 

Mo

07.12.2020 bis

 

Di

08.12.2020

 

 

Europameisterschaft

G4

 

Belgrad, Serbien

 

Do

??.??.2020 bis

 

So

??.??.2020

 

 

Olympische Spiele

G20

 

Paris, Frankreich

 

Fr

02.08.2024 bis

 

So

18.08.2024

 

 

 

(AC) Stand: 17.01.2018

 

 

 

 

WTE - World Taekwondo Europe

 

World Taekwondo

 

Kukkiwon

 

 

(AC) Stand: 14.07.2017

 

(AC) Stand: 25.06.2017

 

(AC) Stand: 09.09.2012

 

Taekwondo Data

 

 

(AC) Stand: 02.01.2014

 

TaekoPlan  (TPSS)

Ma-RegOnline

Hangastar

SimplyCompete

UPT

DTU Verwaltungsdatenbank

BLSV-Cockpit

 

 

(AC) Stand: 01.03.2017

 

BLSV

 

DOSB

 

dsj

 

adh

 

(AC) Stand: 03.08.2014

 

NADA

 

WADA

 

bvpg

 

BZgA

 

Deutsche Sporthilfe

 

 

(AC) Stand: 08.11.2014

 

 

bvpg

 

 

Team Nürnberg

 

Sport+Politik gegen Rechtsextremismus

 

DOSB Integration durch Sport

 

Deutschlandstiftung Integration

 

kinder stark machen

 

DOSB Frauen gewinnen!

 

DOSB Nicht mit mir!

 

Das Grüne Band

 

in form

 

DOSB Sport pro Gesundheit

 

Gesundheitliche Chancengleichheit

 

WADA Say NO! to Doping

 

Alkoholfrei Sport genießen

 

 

(AC) Stand: 03.08.2014

.

U.S. Open 2013 Las Vegas

 

 

 

U.S. Open 2013 Las Vegas

 

 

 

 

U.S. Open 2013 in Las Vegas

 

 

Die U.S. Open zählen mit über 2700 Teilnehmern aus mehr als 75 Ländern zu den größten Taekwondo-Turnieren der Welt. Sie sind als WFT-G2-Turnier eingestuft, die Platzierten erhalten also Punkte für die Welt-Rangliste und zwar doppelt so viele wie bei einem "normalen" Weltranglistenturnier.

U.S. Open 2013 Las Vegas - Bild 022013 fanden sie im bekannten LVH (Las Vegas Hotel & Casino) in Las Vegas statt.

 

U.S. Open 2013 Las Vegas - Bild 01

Die "Spieler- und Unterhaltungs-hauptstadt der Welt" ist mit aktuell knapp 560.000 Einwohnern kaum größer als Nürnberg, aber ein globaler Touristenmagnet, den jährlich etwa 40 Millionen Menschen besuchen. Obwohl in den letzten Jahren von offizieller Seite versucht wurde, die "Sin City" für Familien attraktiver zu machen, verblasst der schöne Schein der Unterhaltungs- und Zaubershows recht bald, wenn man hinter die Glitzerfassaden blickt.

 

U.S. Open 2013 Las Vegas - Bild 25
Foto: Uğur Kaya

Die Stadt wird vom Glücksspiel dominiert und die Rotlichtbranche ist allgegenwärtig. Las Vegas ist die viertgefährlichste Stadt der USA, es hat die höchste Obdachlosenquote und eine der höchsten Arbeitslosenquoten. Andererseits ist es auch eine der am stärksten wachsenden Städte der Vereinigten Staaten, mit einem sehr jungen Altersdurchschnitt, was vor allem am hohen Latino-Anteil mit vielen Einwanderern aus Mexiko liegt.

 

U.S. Open 2013 Las Vegas - Bild 19
Foto: Uğur Kaya

Beliebte Ausflugsziele in der Umgebung sind der Grand Canyon, das Death Valley und der Hoover-Staudamm, das Wasserreservoir der Wüstenstadt, die mit Wasserverschwendungsinspektoren der permanent drohenden Wasserknappheit entgegenzuwirken versucht.

 

In den Sommermonaten sind Temperaturen über 40 Grad Celsius an der Tagesordnung, von November bis März steigt aber die Durchschnittstemperatur kaum über 10 Grad.

U.S. Open 2013 Las Vegas - Bild 28
Foto: Uğur Kaya

Da Sponsoren fehlen, um die teuren Flüge zu Turnierorten außerhalb Europas regelmäßig finanzieren zu können, stehen die U.S. Open normalerweise nicht auf unserem Terminplan.

Sechs Jahre nach Sümeyyes Triumphzug mit dem Gewinn der Goldmedaille und ihrer Auszeichnung als Best Female Athlete war es aber wieder an der Zeit, in den USA "unsere Duftmarke zu setzen".

 

U.S. Open 2013 Las Vegas - Bild 21
Foto: Uğur Kaya


Schnell fanden sich einige Interessierte und so konnten die Reisevorbereitungen für das Team Taekwondo Özer beginnen. Mit dabei waren die fünf Sportler Sebil Sara Kaya, Kevin Rasch, Mehmet Akif Yorulmaz, Tahir Güleç und Tayfun Yilmazer, unser Cheftrainer Özer Güleç als Coach und Teamchef sowie Sebils Vater Uğur Kaya als Begleitung und Fotograf.

 

U.S. Open 2013 Las Vegas - Bild 05
Foto: Uğur Kaya

 

Ungewöhnlich war der äußerst aufwändige und bürokratische Anmeldeprozess im Vorfeld, im Laufe dessen alle möglichen Informationen bis hin zum Namen des Vorstands der Versicherungsgesellschaft angegeben und durch hochgeladene Bilder bewiesen werden mussten.

U.S. Open 2013 Las Vegas - Bild 16
Foto: Uğur Kaya

Außerdem war eine Liste mit 19 Verhaltensregeln zu unterschreiben, darunter die Zusicherung, niemanden in irgendeiner Weise zu beleidigen. Damit wollte sich der Veranstalter offenbar gegen alle Eventualitäten absichern, wohl wegen der in den U.S.A. allgegenwärtigen Gefahr, wegen jeder Kleinigkeit verklagt zu werden. Im Land der unbegrenzten Möglichkeiten sind in unseren Augen absurde Klagen schließlich keine Seltenheit. 500.000$ wurden beispielsweise einer Frau zugesprochen, die sich an einem heißen McDonald’s-Kaffee die Zunge verbrannt hatte und 100.000$ erhielt eine Frau, weil sie in einem Restaurant in einer Colapfütze ausgerutscht war – den Colabecher hatte sie kurz zuvor selbst im Streit in Richtung ihres Freundes geworfen. Man muss sich also nicht wundern, dass in den USA ebenso viele Anwälte zugelassen sein sollen wie im Rest der Welt zusammengenommen!

 

U.S. Open 2013 Las Vegas - Bild 06
Foto: Uğur Kaya

Eine weitere Besonderheit ist, dass für einen Start bei den U.S. Open, ein schwarzer Gürtel vorausgesetzt wird, sogar in der Altersklasse der Jugend C! Offenbar sind die Voraussetzungen zum Erwerb dieser Qualifikation im Ausland, vor allem außerhalb Europas, wesentlich weniger aufwändig als in Deutschland. Für Nicht-US-Bürger, die noch nicht den schwarzen Gürtel besitzen, gibt es ein weiteres Formular, auf dem zugesichert werden muss, dass man in den USA als Schwarzgurtträger angesehen wird, sich aller Risiken bewusst ist und alle Konsequenzen daraus selbst verantwortet.

 

Interessant war auch die Staffelung der Startgebühr nach dem "Early Bird"-Prinzip ("der frühe Vogel fängt den Wurm"), hier in Anspielung auf Taekwondo "Early Kick" genannt: Bei rechtzeitiger Anmeldung betrug sie "nur" 100$, statt später 150$.

 

Das Turnier wurde mit den WTF-zugelassenen elektronischen Westen von Daedo ausgetragen.


U.S. Open 2013 Las Vegas - Bild 20
Foto: Uğur Kaya

 

Unser Team fuhr am Sonntag, den 17. Februar, mit dem Zug nach Frankfurt, um von dort direkt nach Las Vegas zu fliegen. Zurück ging es eine Woche später, wieder am Sonntag, auf dem gleichen Weg.

 

U.S. Open 2013 Las Vegas - Bild 12
Foto: Tahir Güleç

Am Montag stand natürlich erst mal Sightseeing, Shopping, Entspannen und Akklimatisieren zur Bekämpfung des Jetlags auf der Tagesordnung – bei über elf Stunden Flugdauer und neun Stunden Zeitunterschied zu Deutschland dringend nötig!

U.S. Open 2013 Las Vegas - Bild 15
Foto: Uğur Kaya

Auch der Dienstag diente noch in erster Linie der Entspannung, diverse kleinere Hallen des Hotels standen aber auch zum Trainieren zur Verfügung.


U.S. Open 2013 Las Vegas - Bild 09
Sebil mit Steven Lopez
Foto: Uğur Kaya

 

Am ersten Tag des insgesamt fünftägigen Turniers, wurden die Poomsae-Wettbewerbe durchgeführt. Anschließend war der erste Wettkampftag, der Mittwoch, für die Jugend C und die Kadetten reserviert, am Abschlusstag standen die Wettkämpfe der Jugend A auf dem Plan und an den beiden mittleren Tagen traten die Senioren auf den zwölf Wettkampfflächen an.

 

U.S. Open 2013 Las Vegas - Bild 03Austragungsort waren die beiden riesigen Veranstaltungshallen des LVH, die zusammen das "Paradise Event Center" bilden.

 

U.S. Open 2013 Las Vegas - Bild 26
Foto: Uğur Kaya

Auf insgesamt 70.000 vollständig mit Teppich ausgelegten Quadratmetern ohne Stützen oder Pfeiler finden hier mit 10.000 Sitzplätzen bestuhlte Veranstaltungen, Konvente und Konzerte statt.

 

U.S. Open 2013 Las Vegas - Bild 08
Foto: Uğur Kaya

Als Erste konnte am Mittwoch Sebil ihr Können unter Beweis stellen. Sie erkämpfte sich mit fünf Siegen gegen vier US-Amerikanerinnen und eine Russin bei ihrer ersten Teilnahme an den U.S. Open die Goldmedaille!

 

U.S. Open 2013 Las Vegas - Bild 07
Foto: Uğur Kaya

Am zweiten Tag war Tayfun an der Reihe. Er hatte ein Freilos und dann sechs Kämpfe. Leider verlor er gleich seinen ersten Kampf gegen einen US-Amerikaner und schied ohne Sieg aus.

U.S. Open 2013 Las Vegas - Bild 23
Foto: Uğur Kaya

Der dritte Wettkampftag sah dann Tahir in Topform. Nach einem Freilos schlug er in fünf Kämpfen all seine Konkurrenten aus dem Rennen und holte sich wie seine Schwester Sümeyye sechs Jahre zuvor die Goldmedaille.

U.S. Open 2013 Las Vegas - Bild 13
Foto: Uğur Kaya

Kevin und Mehmet traten schließlich am Samstag, dem vierten und letzten Wettkampftag, an.

 

Mehmet hatte sechs Kämpfe, konnte zwei gewinnen, musste aber nach einer Niederlage im dritten seine Medaillenhoffnungen aufgeben.


U.S. Open 2013 Las Vegas - Bild 14
Foto: Özer Güleç

 

U.S. Open 2013 Las Vegas - Bild 22
Foto: Uğur Kaya

Kevin hatte ein Freilos und anschließend vier Kämpfe. Mit drei Siegen holte er sich Silber.

U.S. Open 2013 Las Vegas - Bild 04
Foto: Uğur Kaya

Mit zwei Gold- und einer Silbermedaille auf dem Konto konnte unsere Mannschaft auch die riesige Trophäe für das beste Team mit nach Hause nehmen.

U.S. Open 2013 Las Vegas - Bild 24
Foto: Uğur Kaya

Weitere erfolgreiche Auftritte absolvierten Sümeyyes Ehemann Daniel Manz, der für das TCC Friedrichshafen startet und sich mit sechs Siegen gegen sehr erfahrene und erfolgreiche Sportler (darunter Panamerika-Meister, Afrika-Meister, WM-Dritte und

Olympiateilnehmer) Gold holen konnte, und Servet Tazegül, der sich in seinem ersten Turnier nach dem Olympiasieg mit Silber begnügte und nach vier gewonnenen Kämpfen nicht mehr zum Finale antrat.

 

U.S. Open 2013 Las Vegas - Bild 11
Foto: Uğur Kaya

Sehr enttäuschend war die äußerst dürftige Berichterstattung vom Turnier. Ein Livestream war zwar angekündigt, wurde aber zugunsten einer kommerziellen Verwertung nicht zur Verfügung gestellt. Stattdessen wurden viele Stunden nach den Wettbewerben aufgezeichnete Videos gebührenpflichtig angeboten. Im Hightech- und Computerland USA wurden die Kampfnummern per Hand in die Poollisten eingetragen. Ergebnisse waren nur stark verzögert und nicht vollständig zu finden. Für einige Altersklassen gab es nur eine Liste mit den Platzierungen, für andere Poollisten mit eingetragenen Ergebnissen. An eine zeitnahe Übermittlung auf einer Online-Plattform, wie bei ETU-A-Class-Turnieren durchaus nicht unüblich, war gar nicht zu denken.

U.S. Open 2013 Las Vegas - Bild 10
Foto: Uğur Kaya

Der Sonntag stand dann bis zum Rückflug am späten Abend zur Erholung und zur Stadtbesichtigung zur Verfügung.

U.S. Open 2013 Las Vegas - Bild 18
Foto: Tahir Güleç

Am Montag Abend traf unser erfolgreiches Team nach dreizehn Stunden Flug (inklusive zwei Stunden Verspätung) und drei Stunden Zugfahrt schließlich wieder in Nürnberg ein.

 

U.S. Open 2013 Las Vegas - Bild 27Nach einer kurzen Begrüßung und einem Ständchen für Tahir, der den größten Teil seines 20. Geburtstages in einem engen Sitz eingezwängt über den Wolken verbracht hatte, war Taekwondo Özers USA-Ausflug 2013 zu Ende.

 

 

Herzlichen Glückwunsch an die Medaillengewinner!

 

 

 

Fotoalbum 1 auf der Facebook-Seite von Uğur Kaya

 

Fotoalbum 2 auf der Facebook-Seite von Uğur Kaya

 

 

 

 

U.S. Open 2013 in Las Vegas, Nevada,
von Mittwoch, 20.02.2013 bis Samstag, 23.02.2013:

 

 

 

Sebil-Sara Kaya

JBw-41

1. Platz

 

 

 

Kevin Rasch

JAm-45

2. Platz

Mehmet-Akif Yorulmaz

JAm-55

-

Tayfun Yilmazer

H-63

-

Tahir Güleç

H-80

1. Platz

 

 

 

 

 

 

 

 

 

(26.02.2013   Alfred Castaño)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Anfang 2012 findet in Kasan, Russland, das Europäische Qualifikationsturnier für die Olympischen Spiele in London statt. Da sich beim Welt-Qualifikationsturnier Anfang Juli in der aserbaidschanischen Hauptstadt Baku keine deutschen Taekwondo-Sportler qualifizieren konnten, ist dieses Turnier die letzte Gelegenheit, für die DTU Startplätze bei Olympia zu erkämpfen.

Sümeyye Manz hat bei den Damen die besten Aussichten nominiert zu werden. Sie ist mit Helena Fromm die einzige deutsche TKD-Sportlerin, die Medaillen auf zwei Weltmeisterschaften gewonnen hat (beide 2 x Bronze).

Da Helena Fromm nach einer verletzungsbedingten Knieoperation Anfang November eventuell noch nicht voll einsatzfähig sein wird, könnte Katharina Weiss wie beim Olympia-Test-Event am vergangenen Wochenende die zweite deutsche Starterin sein. Ihre Chancen beim Qualifikationsturnier stehen als ETU-Ranglisten-Zweite nicht schlecht, da sich die quasi unschlagbare amtierende Doppel-Weltmeisterin Gwladys Epangue aus Frankreich „natürlich“ bereits in Baku qualifiziert hat und deshalb in Kasan nicht mehr antreten wird.

Die Entscheidung über die DTU-Nominierungen für Kasan wird am kommenden Wochenende (17./18.Dezember) gefällt.

Dieser Artikel wurde bereits 68784 mal angesehen.



.
.

xxnoxx_zaehler